Sprechstunde für Teenager und junge Frauen

Wir nehmen uns Zeit für deine Wünsche und Sorgen. Ob es Fragen zur Regel, zur Verwendung von Hygieneartikeln, zur Verhütung oder zur Sexualität sind – wir helfen dir weiter. Auch wenn du die Befürchtung hast, dass etwas nicht in Ordnung ist, du Beschwerden hast oder du befürchtest, schwanger zu sein, sind wir für dich da.

Du kannst mit uns offen über alle Themen rund um deinen Körper und deine Sexualität sprechen. Als Ärztinnen unterliegen wir der Schweigepflicht, sodass alles, was besprochen wird, unter uns bleibt.

In der speziellen Teenagersprechstunde kannst du ohne Anmeldung vorbeikommen. Du brauchst nur deine Krankenkassenkarte. Du kannst gern eine Begleitung mitbringen, vielleicht deine beste Freundin, und du bestimmst selbst, ob du einfach ein Gespräch führen oder eine Untersuchung haben möchtest. Hier kannst du uns kennenlernen und entscheiden, ob du uns vertrauen willst.

Die offene Sprechstunde ohne Terminvergabe für Teenager und junge Frauen findet dienstags von 17.30 – 18.30 Uhr statt.

Du kannst dich selbstverständlich auch sofort zu einem normalen Untersuchungstermin außerhalb der Teenagersprechstunde anmelden, wenn du das möchtest.

Hast du Fragen, die nicht bis zum nächsten Termin warten können?

Dann bitte nicht einfach googlen! Im Netz steht viel Unsinn! Wir empfehlen dir als vertrauenswürdige Informationsquellen das Jugendportal der Gesundheitszentrale für gesundheitliche Aufklärung BZgA "LOVELINE" sowie die vom Berufsverband der Frauenärzte herausgegebene Seite FRAUENÄRZTE IM NETZ.